BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kooperation und Förderung von Children of Lesotho durch „weltwärts“

19. 09. 2019

Children of Lesotho e.V. ist ab sofort Teilnehmer des „weltwärts Programms“. Der Verein ist nun berechtigt Fördermittel für die Entsendung von Freiwilligen zu beantragen und zudem auf der Plattform von „weltwärts“ die offenen Stellen für freiwillige zu offerieren.

 

Das Ergebnis der Trägerprüfung können Sie hier als PDF-Datei herunterladen: Datei öffnen

 

Über weltwärts

 

Das Programm weltwärts
Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst stellt sich vor

Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst weltwärts ist ein Erfolg. Seit weltwärts 2008 durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ins Leben gerufen wurde, sind rund 40.000 Freiwillige ausgereist. Sie engagieren sich in einem Entwicklungsprojekt und nehmen Erfahrungen mit, die sie ihr ganzes Leben lang begleiten.

 

Neben den Freiwilligen sind die rund 160 aktiven Entsendeorganisationen und die zahlreichen Partnerorganisationen in den Einsatzländern die Hauptakteure bei weltwärts. Sie setzen das Programm in enger Zusammenarbeit um und gestalten es maßgeblich mit.

 

Seit 2012 ist weltwärts gemeinsam mit anderen in der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit aktiven Einrichtungen, Programmen und Initiativen unter dem Dach der Engagement Global gGmbH vereint. Die Engagement Global leitet die Fördermittel an die Entsendeorganisationen weiter und berät diese bei der Umsetzung des Programms.

 

Quelle

 

Bild zur Meldung: Kooperation und Förderung von Children of Lesotho durch „weltwärts“